Event-Tipp – Bonn – Stadtgartenkonzerte starten am 2. und 3. August 2019

Event-Tipps-World-Of-Karaoke-Magazin-Event-Tipp – Bonn (NRW) – Die Stadtgartenkonzerte starten am Freitag, 2. August 2019, mit der achten Auflage. Das Kulturamt setzt die Open-Air-Reihe gemeinsam mit Kooperationspartnern um. Die Stadtgartenkonzerte bringen ab August internationale und lokale Künstlerinnen und Künstler auf die Bonner Bühne am Alten Zoll. Der Eintritt ist frei.

Los geht es am Freitag, 2. August 2019, um 19 Uhr mit Milene. Mit ihren deutschen tiefsinnigen Texten und ihrer Stimme berührt die Sängerin ihre Fans. Die Musikerin malt mit ihren Liedern Bilder und entführt das Publikum in ihre Geschichten. Um 20.30 Uhr geht es weiter mit der Band „Blackberries“. Ihre intensiven Live-Shows brachten ihnen Auftritte in den USA, Kanada, China und dem europäischen Ausland ein. Im Stadtgarten werden sie ihr neues Album „Disturbia“ vorstellen.

Die Jazztube präsentiert am Samstag, 3. August, um 19 Uhr Waldek Leczkowskis’ Orange Fusion feat. Albert N’sanda. Das Projekt des „Sax in the City“-Saxophonisten vereint Jazz, Soul und Funk zu einem musikalischen Feuerwerk. Um 20.30 Uhr tritt die Gruppe „Loisach Marci“ auf der Bühne am Alten Zoll auf. Der Sound ist angesiedelt irgendwo zwischen bayerischem Landler, HipHop, Blues und Elektrobeat. Der Auftritt findet in Kooperation mit der Harmonie Bonn auf.

Weitere Infos und das gesamte Programm zur Stadtgartenreihe gibt es auf www.bonn.de/stadtgartenkonzerte.

***
Stadt Bonn