Event-Tipp – Magdeburg – Außergewöhnliches Konzert im Alten Rathaus: Guitarillon erklingt am 23. August 2019

Event-Tipps-World-Of-Karaoke-Magazin-Event-Tipp – Magdeburg (ST) – Die beliebte Konzertreihe des Magdeburger Carillons wird in diesem Jahr um eine ungewöhnliche Kombination ergänzt.

Am 23. August 2019 bringen der belgische Carilloneur Jan Verheyen und sein Landsmann, der Gitarrenvirtuose Cedric Honings um 16.00 Uhr ihre Instrumente zu einem einzigartigen Konzert zusammen. Das Guitarillon-Konzert findet im Innenhof des Alten Rathauses statt. Der Eintritt ist frei.

Das Carillon und die Gitarre sind zwei Instrumente, die auf den ersten Blick nicht viel miteinander zu tun haben. Hinsichtlich Klangfarbe und Möglichkeiten passen die ungleichen Instrumente jedoch sehr gut zusammen. Somit ist die Grundlage für ein abwechslungsreiches Konzert mit vielen Überraschungen gegeben.

Am Carillon sitzt Jan Verheyen (*1976), der für innovative Projekte auf dem Carillon bekannt ist. Er hat an der Carillonschule in Mechelen und am Nederlands Carilloninstituut in Dordrecht studiert. Zudem ist er Carilloneur der belgischen Städte Hasselt und Neerpelt.

Auf der Gitarre wird er von Cedric Honings (*1999) begleitet. Er wurde am Conservatorium Masstricht ausgebildet und studiert derzeit am Königlichen Konservatorium Brüssel unter Antigoni Goni. Der junge Gitarrenvirtuose ist mehrfacher Preisträger und trat bereits mit vielen internationalen Orchestern auf.

Gemeinsam bilden die beiden Belgier ein einzigartiges Duo, welches als Guitarillon sowohl klassische als auch moderne Musik in einem außergewöhnlichen Klang erscheinen lässt.

Das Konzert wird organisiert von den Magdeburger Stadtführern. Sie laden zudem am 7. August und 4. September zu weiteren Glockenspiel-Konzerten ein.

***
Landeshauptstadt Magdeburg
Büro des Oberbürgermeisters
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 6
39104 Magdeburg