• Aktuelle Neuheiten im Karaoke-Shop
  • Suche: Wenn Du was nicht finden kannst, hier SUCHEN!

  • trenner-rot-2

Musikermagazin – Bad Sassendorf – “Musik für Leib und Seele” – Konzert mit Claudia Hirschfeld und Johannes Groß

Am Gradierwerk im Kurpark/Bad Sassendorf.

Karaoke-Klönschnack-News-Musikermagazin – Bad Sassendorf (NRW) – Zwei echte Publikumslieblinge konnte die Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH kurzfristig für ein Sonderkonzert vor dem neuen Gradierwerk im Kurpark Bad Sassendorf gewinnen: Startenor Johannes Groß und die Königin der Tasten, Claudia Hirschfeld, werden am Mittwoch, 15. Juli ab 18.00 Uhr ein Programm mit Highlights aus Oper und Operette präsentieren.

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen bedeuteten nicht nur für die Künstler eine noch nie dagewesene Situation, sondern auch für alle Besucher und Freunde von kulturellen Veranstaltungen. Von einem auf den nächsten Tag waren alle Konzerte und sonstigen Events abgesagt. Nach über 3 Monaten versucht man nun langsam zu einer Normalität zurückzukehren – auch in Bad Sassendorf.

“Wir wissen, wie wichtig Kultur für die Einwohner und die Gäste unseres Kurortes ist und freuen uns deshalb, kurzfristig mit Claudia Hirschfeld und Johannes Groß zwei echte Ausnahmekünstler für ein Sonderkonzert vor dem Gradierwerk im Kurpark gewinnen zu können”, berichtet Britta Keusch, Geschäftsführerin der Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH. “Das Konzert findet unter Einhaltung der Abstandsregeln statt, weshalb auch nur maximal 84 Plätze zur Verfügung stehen. Wer also diesen besonderen Abend unter freiem Himmel am 15. Juli ab 18.00 Uhr erleben möchte, sollte sich schnellstmöglich eine Karte sichern”, empfiehlt sie.

“Wir freuen uns riesig auf diesen Abend, denn für einen Künstler ist das Publikum durch nichts zu ersetzen, und wir sind richtig froh und glücklich, wieder vor unseren Fans und Freunden auftreten zu können. Gleichzeitig meinen wir, dass Musik wie ein Elixier für Leib und Seele ist, weshalb wir diesen Abend auch genau unter dieses Motto gestellt haben”, erzählt Claudia Hirschfeld. “Wir haben Beliebtes und Bekanntes aus Oper und Operette zusammengestellt. Ich werde Arien und Canzonen interpretieren und freue mich sehr, dass mich Claudia dabei mit ihrem kleinsten Orchester der Welt begleitet. Sie hat aber auch einige fantastische, instrumentale Stücke wie z.B. die Ouvertüre zur Oper ‚Nabucco’ vorbereitet”, ergänzt Johannes Groß.

In jedem Fall darf sich das Publikum auf einen herausragenden Abend im traumhaften Ambiente des Sassendorfer Kurparks freuen. Das Sonderkonzert “Musik für Leib und Seele” beginnt am Mittwoch, 15. Juli vor dem Gradierwerk im Kurpark Bad Sassendorf bereits um 18.00 Uhr (Einlass: 17.00 Uhr). Bei Regen wird das Konzert um eine Woche auf Mittwoch, 22. Juli verschoben.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von 23,00 € erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von Hellweg-Ticket (u. a. beim Haus des Gastes und allen Sparkassen im Kreis Soest), Ticket-Hotline 02921-9433456. Inhaber der Bad Sassendorf Card sowie Schüler und Studierende erhalten 2,50 € Ermäßigung, Inhaber der Sparkassen JokerCard 1,00 € Ermäßigung.

***
Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH
Britta Keusch, Geschäftsführerin
An der Rosenau 2, 59505 Bad Sassendorf

Kommentare sind geschlossen.